Verdienstmöglichkeiten

werde teil von kopfkino art!
teile einfach unsere leidenschaft!
deine bewerbung dauert weniger als 4 minuten!

 

Zur harten Realität gehört die Tatsache das der Verdienst eines Fotomodells oder einer Darstellerin von vielen Faktoren abhängt. Faktoren die die eigene Person betreffen, wie auch Faktoren der möglichen Arbeitszeiten, der Aufnahmebereiche und vielem mehr. Daher ist der Verdienst so individuell wie die Person des Fotomodells oder der Darstellerin selbst. Doch macht man es richtig, steckt in jedem Fotomodell und in jeder Darstellerin das entsprechende Potenzial!
Nachfolgend erklären wir Euch die Faktoren und zeigen Euch einige anonymisierte Verdienstbeispiele, welche wir auch anhand von Auszahlungsbelegen nachweisen können.


Persönliche Faktoren

Faktor Zeit

Natürlich ist es so, das ein Fotomodell oder eine Darstellerin welche Ihre Künstlerkarriere in Vollzeit ausübt mehr verdient, als ein Künstlerin welche nur 1 Tag pro Woche für Ihre Karriere aufbringen kann. Jede Künstlerin muss sich darüber bewusst sein und sich entscheiden ob Sie Ihre Künstlerkarriere nur Nebenberuflich oder Hauptberuflich ausübern möchte. Aber auch Nebenberuflich, ist es sehr lukrativ.


Faktor Alter

Oft hören wir das man nur als Blutjunges Fotomodell und Darstellerin erfolgreich sein kann. Direkt aus der Schule ab vor die Kamera. Dem ist unserer Meinung und Erfahrung nach nicht so. Wahr ist, dass es natürlich in der Vermarktung einfacher ist, ein attraktives junges Fotomodell oder eine attraktive junge Darstellerin zu vermarkten. Aber auch Künstlerinnen welche nicht gleich mit 18 Jahren vor die Kamera gesprungen sind, haben dzurchaus das Potenzial erfolgreich und lukrativ vermarktet zu werden. Dies erfordert nur explizite Kenntnisse der Zielgruppen, des Marktes, des Wettbewerbsumfeldes und eines qualitativ, wie quantitativ entsprechendem Netzwerkes der Agentur oder des Medienunternehmens hinter der Künstlerin.


Faktor Arbeitsbereiche

Habt Ihr schonmal jemanden sagen hören das man als Darstellerin mehr verdient als als reines Fotomodell? Oder vielleicht sogar komplett umgekehrt, dass jemand denkt Fotomodelle verdienen besser als Darstellerinnen?
Um Ehrlich zu sein, die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. die wirklich lukrativste als Künstlerin zu performen ist eine Mischung aus Fotomodell und Darstellerin. Neudeutsch sind wir dann schon zu 80% beim Thema Influencerin angekommen. Die letzten 20% stellt die Interaktion mit den Fans und Followern in sozialen Netzwerken dar. Denn natürlich kann attraktiver Content, egal ob als Foto oder Videomaterial, veröffentlicht werden, Reichweite generiert man aber nur durch die Interaktion mit der Zielgruppe. Denn Zielgruppe, egal ob Fans, Follower, Subscriber oder wie man Sie sonst noch nennt, sind Eure Kunden! Sie folgen Euch und Ihr verdient damit das Sie Euer Material in Form von Bildern und Videos konsumieren. Auf Plattformen und auf der eigenen Künstlerwebseite verdient Ihr Geld mit der Userinteraktion, also in der Form das die User Euch schreiben, dass Sie Eure Proukte im Shop (Fanartikel) kaufen und vieles mehr. Jeder User ist ein direkter finanzieller Gewinn für Euch. Selbst User die keine Bilder oder Videos kaufen, keine Nachrichten schreiben und keine Fanartikel in Eurem Shop kaufen, generieren Umsatz für Euch in dem Sie zum Beispiel Eure Internetseite besuchen, auf der zum Beispiel durch das Google AD Network Werbeanzeigen eingeblendet werden. Man könnte also ganz plakativ sagen: Selbst durch das Lesen des Willkommenstextes auf Eurer Webseite generieren diese User Geld. Geld das am Ende auf dem Konto der Künstlerin, Eurem Konto, landet.


Faktor Aufnahmebereiche

Ja, wir müssen ganz Ehrlich sein. Bildmaterial und Videomaterial von einer attraktiven Künstlerin in Dessous, generiert einen höheren Umsatz als Bildmaterial und Videomaterial einer Künslerin in einem Rollkragen Pullover. Das liegt an der Natur des Menschen. Wir alle kennen das, dass wir uns zu attraktiven und "sexy" wirkenden Personen mehr hingezogen fühlen. Der Mensch hat eben noch nicht alle evolutionären Stufen erfolgreich abgeschlossen, weshalb sein animalisches Verhalten in diesen Punkten einen klaren Faktor darstellt! Entschuldigt bitte die harte Realität! Dieser Faktor ist seit Urzeiten einer der wichtigsten Faktoren aller Branchenfelder die sich mit Veröffentlichungen auseinandersetzen. Die Werbe- und Marketingindustrie, die Fotografiebranche, der Handel und Vertrieb, die Filmindustrie und viele mehr. Aber das heißt nicht das nur noch Dessousaufnahmen funktionieren. Als Künstlerin ist man öffentlich eine Kunstfigur. Man erzählt eine Geschichte und lebt diese dokumentarisch aus mit seiner Arbeit. Die Aufgabe der Agentur oder des Medienunternehmens hinter der Künstlerin besteht darin, eine attraktive und vermarktungsfähige Rolle zu finden und diese bestmöglich mit der Künstlerin zu produzieren und zu vermarkten.



Zusammenfassung

Diese Faktoren beeinflussen den möglichen Verdienst:

  • Arbeitszeiten
  • Arbeitbereiche
  • Aufnahmebereiche
  • Alter
  • Optik
  • Interaktion mit Eurer Zielgruppe
  • Vermaktungsstrategie
  • Partner Netzwerk
  • Vertriebsstruktur
  • Einsatzbereitschaft


Diese Bereiche bilden die Basics einer erfolgreiche Vermarktungsstrategie

  • Reichweitengenerierung: Social Media Netzwerke
  • Reichweitengenerierung: Eigene Webseite
  • Reichweitengenerierung: Werbung
  • Reichweitengenerierung: Kooperationen zu anderen Künstlern, Marken und Produkten
  • Reichweitengenerierung: Interaktions Content (Votings, Abstimmungen usw.)
  • Reichweitengenerierung: Interaktionsmaßnahmen (Sichtbarkeitssteigerung durch Interaktion zB. Kommentare)
  • Vertriebsstruktur: Fanartikel
  • Vertriebsstruktur: Media Content Stockfotografie / Videografie
  • Vertriebsstruktur: Kundenakquise (Auftragsproduktionen / Buchungen)
  • PR Maßnahmen
  • Partnerakquise und Management
  • Netzwerkakquise und Management
  • und vieles mehr


Beispiele

Beispiel Künstlerin - Aufnahmebereiche bis Dessous

4 Tage pro Monat - 21 Jahre - Konfektion 36 (S)

Beispiel Künstlerin - Aufnahmebereiche bis Akt

4 Tage pro Monat - 19 Jahre - Konfektion 36 (S)

Ihr seht die Faktoren welche den möglichen Verdienst beeinflußen sind umfangreich. Wir wissen das viel Input in Form von Informationen sind. Doch leider kann man es kürzer auf keinen Fall erklären. Wir möchten Euc aber auch eine einfache Möglichkeit an die Hand geben, auf übersichtliche Weise einen Eindruck davon zu erhalten, wieviel Geld man unter verschiedenen Faktoren verdienen kann. Hierfür haben wir Euch einige Beispiele zusammengefasst, welche aus der direkten Arbeit von KopfKino Art Media stammen. Die Angaben sind zum Schutze der Künstlerinnen anonymisiert und dienen nur der Verdeutlichung.


    gdpr-image
    This website uses cookies to improve your experience. By using this website you agree to our Data Protection Policy.

    Diese Webseite benutzt Cookies um das Ergebnis für Besucher zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmung.